Samstag, 28. Juli 2012

Hallo, ihr süßen  <3
Lest euch den Text mal durch, es lohnt sich!

Wenn mein Herz dich sieht,
und du sofort fliehst,
wenn mein Vertrauen sich in Ungewissheit gießt,
weil du meine Gefühle erschießt,
alles in mir sich dreht,
und meine Hoffnung darum fleht,
macht meine Enttäuschund dir dann etwas aus?
geh doch bitte einfach aus meinen Gedanken raus,
egal was andere denken,
ob sie ihren Kopf bei deinem Anblick senken,
es geht euch nichts an,
was habt ihr daran?
ich habe nicht gehört,
nun habe ich gespührt,
ich habe nicht bemerkt,
bin nun nicht mehr unversehrt,
die rosa-rote Brille aufgehabt,
nicht mehr genug Luft geschnappt,
hab dich nicht durchschaut,
die deine Lügen geglaubt,
es war schwer wieder aufzustehen,
und es mit dir aufzunehmen,
bin über dich hinweg,
denn du hast mich behandelt wie den letzten Dreck,
ich kann dich nicht aus meinem Leben verbannen,
denn du bist tief in meinem Inneren gefangen,
sobald mich Gefühle packen,
muss ich aufpassen,
nicht mehr in deine Fallen zu tappen,
wenn aus Liebe Freundschaft werden kann,
was wird dann?
wird es unangenehm,wenn wir und begegnen?
jaja, ich weiß schon, du bist vergeben,
trotzdem könntest du Rücksicht nehmen,
ach, was soll das Gerede?
ich brauch das nicht,
es ist nicht meine Pflicht,
Arschlöcher gibt es an jeder Ecke,
verpiss dich,
und werd glücklich mit deiner Schnecke!




Der Text ist selbst geschrieben, allerdings nicht von mir.
Trotzdem wollte ich,das er auch auf meinem Blog zu sehen ist ..
Er wurde von Samanta geschrieben, ich hab schon mal Werbung für sie gemacht,
also werden sie einige sicherlich schon kennen.
Sie bloggt über ihren Alltag, Fotografien und
auch Texte,wie diesen.
Schaut mal in ihrem Blog vorbei, wenn euch sowas interessiert,
Klickt hier  :) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen